Kunden Help Center

Können wir helfen?

Ticketstornierung

Sie können Ihr Ticket online auf unserer Stornierungsseite stornieren, indem Sie dort den Anbieter auswählen und Ihre Buchungsnummer eingeben. Der Name oder das Logo Ihres Anbieters ist auf dem Ticket gedruckt. Hier können Sie auch zuerst den Betrag der Rückerstattung sehen, bevor Sie die Stornierung abschließen.

Wenn Sie ein Ticket der UK National Rail stornieren möchten, müssen Sie dafür das spezielle Formular für UK Züge nutzen. Bitte lesen Sie die Anweisungen genau durch, bevor Sie den Antrag einreichen.

Bitte beachten Sie, dass eine Stornierung nur möglich sein wird, wenn die Ticketkonditionen eine Stornierung zulassen. Ihr Tarif ist auf Ihrem Ticket gedruckt und wenn Sie sich bezüglich der Konditionen nicht sicher sind, können Sie diese in unseren Artikeln zur Stornierung von Zug- und Bustickets nachlesen.

Klicke auf das Land, in das Du reist:

Belgien
Frankreich
Deutschland
Italien
Niederlande
Spanien
Großbritannien

 

 

Belgien

SNCB - Benerail

Die Umbuchungs- und Stornierungsoptionen sind vom gewählten Tarif abhängig. Vor der Buchungsbestätigung kannst Du die Tarifbedingungen einsehen, indem Du auf das Info-Icon klickst .

Thalys - Eurostar - IC (InterCity)

 

Thalys

  • Non-Flex (Standard Mini): Keine Erstattung und keine Umbuchung.
  • Semi-Flex (Standard und Comfort): 15 Euros Gebühren für eine Umbuchung, 50% Gebühren für eine Stornierung vor Abfahrt.
  • Full-Flex (Premium): Kostenlose Umbuchung und Stornierung vor Abfahrt. 50% Gebühren für eine Stornierung bis zu 2 Monaten nach Abfahrt.
 

Eurostar

  • Full-Flex (Business Premier): Das Ticket kann bis zu zwei Monate nach Abfahrt kostenfrei umgetauscht oder voll erstattet werden.
  • Semi-Flex (Standard und Standard Premier): Das Ticket kann einmalig vor Abfahrt umgetauscht werden. Dafür werden 40€ Bearbeitungsgebühr und die Preisdifferenz zwischen den beiden Tarifen erhoben. Das Ticket ist nicht erstattbar.
 

IC (InterCity) 

  • Non-Flex (Standard Belgium): Keine Umbuchung, Keine Stornierung
  • Semi-Flex (Standard): Keine Umbuchung, Stornierung bis zu einen Tag vor ersten Geltungstag für 5 Euros Gebühren möglich, 15€ Gebühren ab dem ersten Geltungstag und bis zur Abreise.

 

Frankreich

SNCF

Die Umbuchungs- und Stornierungsoptionen sind vom gewählten Tarif abhängig. Vor der Buchungsbestätigung kannst Du die Tarifbedingungen einsehen, indem Du auf das Info-Icon klickst .

TGV - INTERCITÉS - TER - TGV Lyria

 

TGV

  • Leisure (1. & 2. Klasse): Das Ticket kann bis einen Tag vor Abfahrt gebührenfrei umgebucht oder storniert werden. Am Abfahrtstag werden für eine Umbuchung 12€ Bearbeitungsgebühr und gegebenenfalls die Preisdifferenz zum neuen Ticket erhoben. Nach Abfahrt kann das Ticket nicht umgebucht oder storniert werden.
  • Pro (1. & 2. Klasse): Bis zur Abfahrt ist das Ticket gebührenfrei umbuchbar und stornierbar. Bis zu 2 Stunden nach Abfahrt kann es noch am Abfahrtsbahnhof umgebucht werden.
  • Prem's: Das Ticket kann weder umgebucht noch storniert werden.
 

INTERCITÉS

  • Standard (1. & 2. Klasse): Ohne Sitzplatzreservierung kann das Ticket vor seinem Ablaufdatum gebührenfrei zu einem Ticket mit zugewiesenen Platz, einem geringeren Rabatt oder einem Upgrade umgebucht werden. Für alle anderen Umbuchungen wird eine Gebühr von 10% erhoben.
  • Leisure (1. & 2. Klasse) und Leisure Week-End: Bis einen Tag vor Abfahrt kann das Ticket gebührenfrei umgebucht oder storniert werden. Am Abfahrtstag werden für eine Umbuchung 12€ Bearbeitungsgebühr und gegebenenfalls die Preisdifferenz zum neuen Ticket erhoben. Nach Abfahrt kann das Ticket nicht umgebucht oder storniert werden.
  • Pro (1. & 2. Klasse): Bis zur Abfahrt ist das Ticket gebührenfrei umbuchbar und stornierbar. Bis zu 2 Stunden nach Abfahrt kann es noch am Abfahrtsbahnhof umgebucht werden.
  • Prem's: Das Ticket kann weder umgebucht noch storniert werden.
 

TER

Standard: Ohne Sitzplatzreservierung kann das Ticket vor seinem Ablaufdatum gebührenfrei zu einem Ticket mit zugewiesenen Platz, einem geringeren Rabatt oder einem Upgrade umgebucht werden. Für alle anderen Umbuchungen wird eine Gebühr von 10% erhoben. Das Ticket kann gegen eine Gebühr von 10% bis zu seinem Ablaufdatum erstattet werden.

 

TGV Lyria

  • FLEX (1. & 2. Klasse): Bis zur Abfahrt kann das Ticket gebührenfrei umgebucht oder storniert werden. E-Ticket: Das Ticket kann bis zu 30 Minuten vor Abfahrt gebührenfrei umgebucht werden.
  • SEMI-FLEX (1. & 2. Klasse): Das Ticket kann bis zur Abfahrt gegen eine Gebühr von 20€ umgebucht oder storniert werden. Nach Abfahrt kann das Ticket weder umgebucht noch storniert werden.
  • NON-FLEX (1. & 2. Klasse): Das Ticket kann nicht umgebucht oder storniert werden.

Für mehr Informationen zu SNCF Ticketkonditionen klicke auf diesen Link.

 

 

Deutschland

Deutsche Bahn

ICE und IC (InterCity)

  • Sparpreis: Das Ticket kann vor dem 1. Geltungstag umgebucht oder storniert werden. Dafür wird eine Gebühr von 19 € erhoben. Nach der Beginn des 1. Geltungstages ist das Ticket nicht umbuchbar oder erstattbar.
  • Flexpreis (Flexibler Tarif): Das Ticket kann vor dem 1. Geltungstag gebührenfrei erstattet werden. Ab dem 1. Geltungstag kann es gegen eine Gebühr von 19€ storniert werden.
 

 

Italien

Trenitalia

Das Ticket kann nur an Trenitalia Ticketschaltern an einem Bahnhof in Italien umgebucht werden. Die Umbuchungs- und Stornierungsoptionen sind vom gewählten Tarif abhängig. Vor der Buchungsbestätigung kannst du die Tarifbedingungen einsehen, indem Du auf das Info-Icon klickst .

IC and Freccia - Regional train - Thello

 

IC and Freccia

  • Base: Vor Abfahrt kann das Ticket gebührenfrei beliebig oft am Ticketschalter an jedem Bahnhof umgebucht werden. Bis zu eine Stunde vor Abfahrt kann das Ticket einmalig am Ticketschalter des Abfahrtsbahnhofs umgebucht werden. Mit 20% Abschlag kann das Ticket vor Abfahrt storniert werden. Nach Abfahrt ist keine Stornierung mehr möglich.
  • Economy: Das Ticket kann nicht storniert werden. Das Ticket kann einmalig vor Abfahrt umgebucht werden, in dem der Differenzbetrag zwischen dem neuen Zugticket (Basistarif) und dem bereits bezahlten beglichen wird. Es können nur Datum und Abfahrtszeit geändert werden, die Strecke und Zugkategorie aber nicht.
  • Super Economy: Das Ticket kann nicht umgebucht oder storniert werden.

 

Regionalzug

  • Ordinary: Die Fahrkarte kann bis zu einem Kalendertag vor Abfahrt storniert oder umgebucht werden. Bitte gehe dafür zu einem der Trenitalia Ticketschalter.
 

Thello

  • Flexi Adult: Das Ticket kann nicht geändert werden und ist mit einem Abschlag von 10% bis 24 Stunden vor Abfahrt rückerstattbar.
  • Imminente (nur für Nachtzüge): Dieser Tarif kann ab 24 Stunden vor Abfahrt gebucht werden. Es kann nicht umgebucht oder storniert werden.
    Bei einem Kauf an Bord wird eine Gebühr von 15€ pro Reisendem erhoben.
  • Go: Das Ticket kann nicht geändert, jedoch mit einem Abschlag von 50% bis 24 Stunden vor Abfahrt rückerstattet werden. Weniger als 24 Stunden vor Abfahrt ist das Ticket nicht mehr stornierbar.
  • Smart: Das Ticket kann nicht umgebucht oder storniert werden.

 

Italo

Die Modifikations- und Stornierungsoptionen hängen von der Art des Tarifs ab, der für Ihr Ticket ausgewählt wurde. Vor der Bestätigung Ihrer Buchung können Sie die Tarifbedingungen durch Anklicken der Infoblase überprüfen.

  • Low cost: Nicht stornierbar. Änderbar - Für 50% des ursprünglichen Ticketpreises kann zusätzlich zu jeder Preisdifferenz zwischen dem neuen und dem alten Ticket dieser Tarif bis zu drei Tage vor Abfahrt geändert werden.
  • Economy: Nicht stornierbar. Änderbar - Für 20% des ursprünglichen Ticketpreises kann zusätzlich zu jeder Preisdifferenz zwischen dem neuen und dem alten Ticket dieser Tarif bis zu drei Minuten vor Abfahrt geändert werden.
  • Flex: Erstattungsfähig. Das Ticket kann mit einer 20% Stornogebühr bis zu drei Minuten vor Abflug storniert werden. Änderbar bis 3 Minuten vor Abfahrt. Dieses Ticket kann auch zum nächsten verfügbaren Zug geändert werden, am Italo-Schalter oder durch Anrufen von Italo Assistenza +39 06 89371892, bis zu zwei Stunden nach der ursprünglichen Abfahrtszeit.

 

Niederlande

 

 

Spanien

Renfe

Tickets, die über GoEuro gebucht wurden, können abhängig von den Ticketrichtlinien und der Verfügbarkeit für die Änderung, geändert werden.

Beachte, dass die Änderungen nur durch GoEuro verfügbar sind. Renfe erkennt Goeuro Tickets nicht an ihren Schaltern an, da diese über ein anderes System erstellt werden.

Es gibt verschiedene Ticketarten mit unterschiedlichen Richtlinien. Bitte entnehmt diese von der folgenden Liste:

PROMO Tarif

Das Ticket kann nicht umgebucht oder storniert werden.

PROMO+ Tarif

Änderungen sind mit einer Gebühr von 20% des Originalticketpreises zuzüglich des Preisunterschiedes möglich. Stornierungen sind mit 30% Abschlag des Ticketpreises möglich.

Flexible Tarif

Das Ticket kann gebührenfrei innerhalb der Gültigkeitsperiode geändert werden. Sollte der neue Preis des Tickets höher sein, muss der Reisende die Preisdifferenz zahlen. Sollte der neue Preis niedriger sein, wird die Differenz erstattet. Bei Stornierungen wird eine Gebühr von 5% behoben.

General Tarif

Änderungen sind möglich, bei einer Preisdifferenz zu einem höheren Preis muss diese beglichen werden. Stornierungen sind mit einem Abschlag von 15% des Ticketpreises möglich.

Rundreise-Tarif (ida y vuelta)

Sowohl das Hin- als auch das Rückreiseticket kann gebührenfrei und separat geändert werden, jedoch nicht der Abfahrts- und Ankuftsbahnhof oder die Gültigkeitsperiode.

Bei einer Preisdifferenz zum neuen Ticket muss der Reisende den entsprechenden Betrag bezahlen.

Mit einem Abschlag von 40% des Ticketpreises können Hin- und Rückreise getrennt storniert werden. Bei einer Stornierung beider Fahrten wird ein Abschlag von 15% behoben.

Mehr Informationen unter den Renfe Richtlinien.

 

 

Großbritannien

Änderungen sind im Wesentlichen neue Buchungen, also buch Dir ein neues Ticket für die gleiche Route wie die ursprüngliche Buchung und beantrage dann eine Rückerstattung für das Ticket, dass Du nicht verwenden hast. Du kannst Dein Ticket ändern, aber die Ziel- und Abfahrtsstationen können sich nicht ändern, nur die Uhrzeit und das Datum.

Das Online-Rückerstattungsformular findest Du hier, dabei muss die Buchungsnummer der neuen Fahrkarte als Referenz mit angegeben werden.

Stornierungen sind abhängig von den allgemeinen Geschäftsbedingungen für Dein Ticket:

"Advanced"-Tarife sind nicht erstattungsfähig.

"Off-peak" und "Anytime" sind erstattungsfähig, wenn sie nicht genutzt wurden. 

Mehr Informationen findest Du unter Züge in Groß Britannien

 

Klicke auf das Land, in das du reist:

Frankreich
Deutschland
ItalienNiederlande
Spanien
Großbritannien

 

Frankreich

Ouibus

Sie können bis zu 30 Minuten vor Abfahrt des Buses Ihre Fahrkarte austauschen oder stornieren:

  • Auf der Ouibus Webseite: "Meine Buchungen": gratis
  • Am Ouibus Fahrkartenschalter: €5 Gebühr pro Reisenden
  • Über den Ouibus Kundenservice (Telefon): €10 Gebühr pro Reisenden

Wenn Sie Ihre Fahrkarte stornieren möchten, können Sie dies direkt über die Ouibus Webseite unter "Meine Buchungen" tun. In diesem Fall bekommen Sie eine Email mit einem Gutschein für Ouibus über den gleichen Betrag. Es ist allerdings nicht möglich eine Erstattung des Preises zu bekommen. Um Ihre Fahrkarten auf der Ouibus Webseite auszutauschen, folgen Sie bitte diesen Schritten:

  1. Gehen Sie zu "Meine Buchungen"
  2. Geben Sie Ihre Buchungsreferenz und verfügbaren Daten ein
  3. Jetzt können Sie Ihre Fahrkarte erneut buchen oder stornieren
  4. Wählen Sie die gewünschten Veränderungen, die Sie machen wollen
  5. Bestätigen Sie Ihre Eingaben und folgen Sie den angezeigten Schritten

 

Deutschland

Flixbus

Stornierungen und Umbuchungen sind bis zu 15 Minuten vor Abfahrt möglich. Sie erhalten dann ein Flixbus-Wertgutschein mit dem gleichen Wert Ihres gebuchten Tickets. Dieser Gutschein ist für 12 Monate gültig. Wenn Sie Ihr Ticket verändern, können Sie den Gutschein einfach für diese neue Buchung verwenden. Wenn Sie eine finanzielle Rückerstattung wünschen, beantragen Sie dies bitte auf der Flixbus Webseite. Bitte beachten Sie, dass Rückzahlungsanträge einer €15 Bearbeitungsgebühr unterliegen.

Italien

Baltour

INLANDSPREISE: Sie können Ihre Tickets vor der Abfahrt stornieren und Sie erhalten 80 % des Betrages als Rückerstattung. Das Datum und die Zeit können Sie ändern für €3 plus den Preisunterschied zwischen den alten und neuen Tickets. Das Datum für das neue Ticket muss innerhalb von 30 Tage nach der Abfahrt der Originalbuchung sein. Das Abfahrtort und das Reiseziel sind nicht änderbar.

Promo, Lowcost, Economy und Speciale Tickets sind nicht änderbar oder stornierbar.

INTERNATIONALE PREISE: Sie können Ihre Tickets bis zu 48 Studen vor der Abfahrt stornieren und Sie erhalten 75 % des Betrages als Rückerstattung. Das Datum und die Zeit können Sie ändern für €5 plus den Preisunterschied zwischen den alten und neuen Tickets. Das Datum für das neue Ticket muss innerhalb von 30 Tagen nach der Abfahrt der Originalbuchung sein. Normalpreis Tickets können Sie ändern bis zu 72 Stunden nach der Abfahrt für kosten von 50 % des Betrages.  

Promo und Lowcost Tickets sind nicht änderbar oder stornierbar.

 

Niederlande

 

 

Spanien

Movelia

Änderungen können abhängig von den Ticketbestimmungen und der Verfügbarkeit der gewünschten Modifizierung vorgenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Änderungen nur von GoEuro vorgenommen werden können.

Änderungen an Sondertickets (z. B. Sparangeboten) sind nicht möglich..

Änderungen

Änderungen können über unseren GoEuro-Kundenservice vorgenommen werden.

Eine Änderung des Reisedatums muss bis maximal 2 Stunden vor der Reise erfolgen. Die Änderung ist nur einmal gebührefrei möglich.

Änderungen können nur bezüglich des Abreisedatums und der Abfahrtszeit, jedoch nicht an der gebuchten Route, den persönlichen Daten oder am Sitzplatz vorgenommen werden.

Stornierung

Eine Stornierung kann unter diesem Link bis maximal 2 Stunden vor der Abfahrt vorgenommen werden.

Im Falle einer Stornierung erhält der Passagier den Preis des Tickets zuürck, abzüglich 10%, falls die Stornierung mindestens 48 Stunden vor der Abfahrt erfolgt und 20% bei zwischen 48 und 2 Stunden vor der Abfahrt. Die Buchungsgebühren werden nicht rückerstattet.

Das Ticket ist nur an dem aufgedruckten Datum und dem entsprechenden Zeitraum gültig. Tritt der Reisende die Fahrt nicht an, kann das Ticket nicht nachträglich geändert oder zurückerstattet werden.

Spezielle Bedingungen für Alsa Ticketstornierungen:

Im Falle einer Stornierung wird der gesamte Ticketpreis zurückerstattet, sofern diese mindestens 48 Stunden vor der Abfahrt erfolgt. Wird das Ticket zwischen 24 und 48 Stunden vor der Abfahrt storniert, wird eine Gebühr von 10% des Ticketpreises fällig, bei weniger als 24 Stunden sind es 20%.

Falls das Ticket vorher geändert wird, ist eine Gebühr von 20% zu zahlen, sofern die Änderung mehr als 48 Stunden im Voraus erfolgt. Für diese Art von Tickets beträgt die Stornierungsgebühr 30%, sofern diese 48 bis 24 Stunden vor der Abfahrt erfolgt und 40% bei weniger als 24 Stunden.

 

 

 

Großbritannien

National Express

Die Möglichkeiten Ihr Ticket zu verändern oder zu stornieren hängen von den allgemeinen Geschäftsbedingungen von dem gekauften Ticket ab. Ticketstornierungen müssen mindestens 72 Stunden vor Abfahrt gegen eine £5 Gebühr gemacht werden. Umbuchungen müssen vor der geplanten Abfahrtszeit gemacht werden.